Scholle


Name: Heidtke

Vorname: Jörns
 
Spitzname: Onkel Scholle, Der Fürst, Der Wunderstürmer
 
Tornado-Mitglied seit: 2012
 
Lebenslauf:  Tipp Kick mit Rundfuss und gelb-roten Bällen seit 1966,inspiriert durch das WM Finale 66 mit dem dreisten Wembley (Nicht) Tor. 
Parallel echter Fussball beim Post SV Dortmund.  1981 Schwere Knieverletzung mit einhergehendem Verlust eines Zweitliga Profivertrages beim KSV Baunatal. 1982 organisiertes Tipp Kick beim damaligen Sektionsleiter West,Rüdiger Kijewski. Gründung des legendären "Borsig Kick Dortmund" zwecks Suchtverlagerung. 1986 Rückkehr zum Fussball beim Post SV auf Kreisebene,Tipp Kick bei Sportivo Gütersloh. 
Nach Beendigung der aktiven Laufbahn als Wunderstürmer Tipp Kick bei Lokomotive Omega Dortmund 2007. Bei Tornado Dortmund seit 2012.
 
Spieler:        Keeper, Raketen Reuss , Der Schwarze Abt
Nur noch Spieler mit hohen Ablösesummen. Gleitgelagert,lochverengt mit gelbem Pinorrek.
 
Erfolge:        7.Platz Maykamp Pokal 1984 , Meister Verbandsliga und Aufstieg Regionalliga Lok Omega 2010 ,Meister Regionalliga Lok Omega 2012(Aufstieg 2.BL am grünen Tisch geraubt)
 
Lieblingsverein:  Borussia Dortmund ONLY!!
 
sonstige Sportarten:  Fußball, Sportangeln(Deutsche WM Hechtnationalmannschaft),Billard,Outdoor,Schwimmen,Tauchen,Wildwasserkajak, Offshore Rudern,Tresensport(Pubs),Ilsensport beim Fürstenclub Dortmund ,ausgiebiger Geschlechtsverkehr.
 
Ziele:  Doppelaufstieg Tornado Dortmund, Weltmeister im Hechtangeln, Gewinn der Dingle Regatta,Meister und Europapokal mit Borussia Dortmund
          sowie weiterhin ein fürstliches Leben..